Packendes Fantasy Foren-Rollenspiel (RPG)
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Zeit
Besucherzähler
Counter
Ähnliche Themen
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Jerufin
 
Mantes
 
Saia
 
Amy
 
Crotaro
 
Saphira
 
Frightener
 
MeisterSkywalker
 
Leon
 
Aliena
 
Neueste Themen
» Abenteuer Band 4
Di Okt 23, 2018 12:41 pm von MCenderdragon

» Biologische Produkte
Do Jul 12, 2018 12:37 pm von MCenderdragon

» Post-codes
Sa März 31, 2018 10:16 pm von MCenderdragon

» Legierungen und Verbundstoffe
Sa März 31, 2018 1:48 pm von MCenderdragon

» Dragons Tagebuch der Weisheiten
Di Feb 27, 2018 9:06 pm von MCenderdragon

» Dolche
Di Feb 27, 2018 12:42 am von MCenderdragon

» Asana Nivian (Twink)
Mo Feb 26, 2018 10:30 pm von Wugi

» Seelenmagie
Di Feb 20, 2018 1:17 pm von Mantes

» Kilian Ravanim
So Nov 05, 2017 5:22 pm von Mantes

Karte
Weltkarte
Partner
free forum
Forum Archiv

Teilen | 
 

 Götter

Nach unten 
AutorNachricht
Mantes
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 1424

BeitragThema: Götter   Mi Jun 09, 2010 7:46 pm

Esmut (Blau/Grün)
Dieser Gott hat die gestallt eines Adlers. Er ist der Gott der Wünsche. Er sorgt dafür das es seinen Gläubigen an nichts fehlt. Um so schüner Das gebet und das Geschenk des do wascheinlicher erfüllt sich der Wunsch. Aber nur Wünsche wie Glück oder eine Sehr ertragreiche ernte wird er einem Schenken. Man muss Erwählt sein um Starke/Magische Wünsche erfühlt zu bekommen.


Liva (Grün/Weiß)
Diese Göttin hat die gestalt eines weißen Panters. Sie ist die Göttin der Liebe und des Lebens. Liva Sorgt für Die Harmony und ist die Schutzgöttin der Elfen und Feen. Um Livas Diener zu werden muss man selbstloß sein und Die liebe seines Lebens verlieren.

Arturn (Braun/Weiß)
Dieser Gott hat die Gestalt eines Geflügelten Löwen. Er ist der Gott des Schutzes. Er sorgt für Die sicherheit seiner Gläubigen. Arturnische Dinerrüstungen Sind die Absolute Verteidigung, Danach ist man aber Fast Tot, so viel Mana benötigen sie. Diener werden immer dan Erwählt wenn Arturns Gläubige in großer Gefahr schweben.

Auron (Lila/Rot)
Dieser Gott hat zwei gestallten, Die eines Schwarzen Mönchs und die eines Skelettdrachen. Er ist der Gott der Verfluchten Seelen. Seine Anhenger sind Dämonen und andere dunkle Geschöpfe. Aurische Diner besitzen die Rüstung der Absorbation, sie absorbiert magische Geschosse und wirft sie bei bedarf zurück. Sie hat aber die selbe Wirkung auf den Träger wie die Arturns, kann sogar zum Erschöpfungstot führen.

Pantorax (Rot)
Dieser Gott hat keine feste Gestallt er isst immer eine Gleisend Lichtkugel. Alls der Jungste Gott und Ehemaliger Sklave Aurons, Behütet er jetzt Für Arturn seinen Retter die Gläubigen aller guten Götter vor der Zerstörerischen Kraft des Feuers. Die Diner Pantorax sind die Mönche des Roten Ordens. Sie verfügen uber eine besonders starke Rote Seelenflamme, haben aber auch keine andere Fabe.

Sondergott

Nardrin (Weiß)
Diese Göttin hat die Gestallt eines kleinen Weißelfenmädchens. Sie ist die Schwester Esmuts und bewahrererin der Zeit. Sie ist die Mächtigste der Götter. Nur wenige wissen das es sie gibt. Sie ist die Hütterin der Portale und erwählt die Legändären Krieger. Das geschiet alle 1000 Jahre.

Onestis (Weiß/Lila)

Dieser Gott hatte die Gestallt eines Schatten- oder Wolf des Lichts. Er ist im Krieg der Götter vor mehreren Tausend Jahren gefallen. Er war der Hüter über den Tag und die Nacht. Als Aurons Vater, war er aber stets gegen das tun seines Sohnes und wurde durch desen Händ zu einem erloschenen. Er Stab als Mensch, auf dem Schlachtfeld und hinterlies mit den letzten Atemzügen, den Schatten die Magie der Läuterung, die sie nur schwer erhalten um sie aus Aurons bann zu lösen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://astera-the-world.forumieren.de
 
Götter
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Diskussion: Eigene Götter im RPG
» Camp Half-Blood vs. Camp Jupiter - Kampf der Halbgötter
» Anwendung der EU-Hygiene-Verordnung für Tagesmütter Auflagen auf das absolut notwendige Mindestmaß beschränken - Länderbehörden sollten nicht das Kind mit dem Bade ausschütten.
» Ritus der Götter ~ Heirmann ~ 4.Zeitalter
» Runter fallende Blätter oder was das darstellen soll .-.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Astera play the World :: Bibliothek :: Astera Wikipedia :: Bibel der Götter-
Gehe zu: