Packendes Fantasy Foren-Rollenspiel (RPG)
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Zeit
Besucherzähler
Counter
Ähnliche Themen
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Jerufin
 
Mantes
 
Saia
 
Amy
 
Crotaro
 
Saphira
 
Frightener
 
MeisterSkywalker
 
Leon
 
Aliena
 
Die neuesten Themen
» Abenteuer Band 4
Fr Jul 21, 2017 2:22 pm von MCenderdragon

» Magische Wesen
Mi Jul 05, 2017 8:17 pm von Wugi

» Spamen bis der Arzt kommt
So Apr 23, 2017 4:34 pm von Mantes

» Wenn ich an ... denke, denke ich an ... .
Do Nov 17, 2016 11:08 am von MCenderdragon

» Lewa
Fr Nov 04, 2016 12:29 pm von koni

» Dragons Tagebuch der Weisheiten
Mi Nov 02, 2016 7:06 pm von MCenderdragon

» Piratenstadt: Klauenbucht
Mo Okt 24, 2016 4:59 pm von Mantes

» Seelenmagie
Sa Sep 17, 2016 12:52 pm von MCenderdragon

» Positonsangabe (Spiel 1)
Di Sep 13, 2016 3:02 pm von Ravell

Karte
Weltkarte
Partner
free forum
Forum Archiv

Austausch | 
 

 Gebirge: Elfengipfel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Mantes
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 1415

BeitragThema: Gebirge: Elfengipfel   Sa Jan 22, 2011 1:50 pm

Das wohl minerralreichste Gebirge im Königreich Astera.

Position: vor dem Berghang auf dem Weg zwischen Golya und Fantes
Art: Gefängnis/Zwangsarbeiterlager

DAS LOCH

Das wohl am meisten Gefürchtetste Gefängnislager des Nordkontinents. Man sagt, das man es dort höchstens als Leichnam wieder heraus schaft. Der Haftbereich ist unter Tage und ein Riesiges Schmiedeeisernes Tor Verschliest den Ausgang. Um dieses Tor ist eine Festung errichtet die Schwer bewacht ist. Die Festung ist in zwei Wällen angelegt dem Inneren Holzwall und den auseren 3 m Mauerwall.

Das Tunnelsystem

Das Tunnelsystem besteht aus einem tiefen, großen Stollen der tief in den Fels geht. Durch diesen Führen die Lorengleise, mit denen das Geförderte Material zum Tor gebracht wird. Auf halben Weg des Tunnels befindet sich linkt eine Giantische Höle in der Sich die Häftlinge in eier Unterirdischen Stadt befinden. nur ein Schmaler Tunnel an der Decke Führt den rauch ab. dieser befindet sich im Zentrum der 35 m hohen Höle die wie ein Koluseumstrebüne angelegt ist. An der Auseren Wand befinden sich überall Wohnhölen, die Recht luxoriös sind im vergleich zu den Lemhütten in den innenringen. im zentum auf der nidrigsten Ebene Ist die Gefängniskantiene die von Sträflingen geführt wird so wie alles im LOCH. So hat sich eine Art Feudales System Gebildet das durch die Ringebenen der Unterirdischen Stadt gut erkennbar ist der Aüserste und Höchste Ring in dem Die Luxushölen sind, Bewohne die gut betuchten aber meist sehr grausamen (Hunde) Aufseher und deren (Die Roten) Gruppenleiter. im Darunter liegenden Etwas Armseligeren Ring Leben die (Klopfer) Handwerker, Schmiede und ähnliches. In den darunter folgenden Ringen leben die (Pickels) normalen Minenarbeiter und neu angekommene Sträflinge.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://astera-the-world.forumieren.de
 
Gebirge: Elfengipfel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gebirge westlich von Tsuki
» Waldrand zum Gebirge hin

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Astera play the World :: Bibliothek :: Astera Wikipedia :: Touristenführer-
Gehe zu: