Packendes Fantasy Foren-Rollenspiel (RPG)
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Zeit
Besucherzähler
Counter
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Jerufin
 
Mantes
 
Saia
 
Amy
 
Crotaro
 
Saphira
 
Frightener
 
MeisterSkywalker
 
Leon
 
Aliena
 
Neueste Themen
» Abenteuer Band 4
Heute um 5:32 am von Mantes

» Biologische Produkte
Do Jul 12, 2018 12:37 pm von MCenderdragon

» Post-codes
Sa März 31, 2018 10:16 pm von MCenderdragon

» Legierungen und Verbundstoffe
Sa März 31, 2018 1:48 pm von MCenderdragon

» Dragons Tagebuch der Weisheiten
Di Feb 27, 2018 9:06 pm von MCenderdragon

» Dolche
Di Feb 27, 2018 12:42 am von MCenderdragon

» Asana Nivian (Twink)
Mo Feb 26, 2018 10:30 pm von Wugi

» Seelenmagie
Di Feb 20, 2018 1:17 pm von Mantes

» Kilian Ravanim
So Nov 05, 2017 5:22 pm von Mantes

Karte
Weltkarte
Partner
free forum
Forum Archiv

Teilen | 
 

 Armbrüste

Nach unten 
AutorNachricht
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Armbrüste   Mi Jun 09, 2010 6:50 pm

Die Armbrust ist eine etwas kompliziertere Apparatur als der Bogen. Der Bolzen - so nennen sich die kürzeren Pfeile der Armbrust - werden nach dem Spannen der Armbrust einfach auf die Schiene gelegt und abgefeuert. Das Zielen mit der Armbrust ist - abgesehen von dem Gewicht der Waffe - weitaus einfacher als beim Bogen, da die Sehne am Ende der Schiene fixiert ist und sich erst auf Druck des Abzugs löst. Außerdem hat die Armbrust zwar eine leicht höhere Durchschlagskraft als der Bogen, dafür ist es allerdings schwieriger die Sehne zu spannen und zu fixieren, weswegen man dies im Normalfall mit Hilfe einer Spannvorrichtung erledigt. Außerdem ist ein Dauerfeuer wie mit einem Bogen aufgrund des Spannens der Armbust nicht möglich.

Einfache Holzarmbrust
Schwere Armbrust
Gelenkarmbrust
Alabastere
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Armbrüste   Mi Jun 09, 2010 6:50 pm

Start Item
Name:
• Einfache Holzarmbrust


Größe:
• 52,5cm


Munition:
• Bolzen


Besonderheit:
• Nichts


Beschreibung:
Eine simple Armbrust, wie sie Wegelagerer genauso benutzen wie niedrigrangige Soldaten oder Gardisten. Hergestellt aus simplem Eichenholz ist sie sowohl billig wie auch widerstandsfähig, und deswegen weit verbreitet. Das Zielen fällt damit zwar einfach, doch ist sie etwas unhandlich, weswegen man sie sich nicht so einfach auf den Rücken schnallen kann wie einen Bogen.


Herstellung:
    Tiersehnen
    5 Nutzholz
    Lederfetzen
    (Modifikation) Ruhnenschriftzeichen
    (Werkzeug) Schnitzwerkzeug
    (Beruf) Bogenbauer


Index
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Armbrüste   Mi Jun 09, 2010 6:51 pm

Name:
• Schwere Armbrust


Größe:
• 65cm


Munition:
• Bolzen


Besonderheit:
• Verstärkte Spannvorrichtung


Beschreibung:
Schwere Armbrüste sind sehr beliebt bei den meisten Festungswächtern, da sie eine höhere Durchschlagskraft als normale Waffen ihrer Art haben. Das Spannen der Sehne verbraucht mehr Zeit, was dank dicker Festungsmauern weniger problematisch ist. Dünne Holzschilde und schlecht geschmiedete Eisenrüstungen werden von den - meist zusätzlich verstärkten - Bolzen einfach durchschlagen.


Herstellung:
    Tiersenen
    3 Nutzholz
    Lederfetzen
    Nieten
    1 Barren Eisen
    (Modifikation) Ruhnenschriftzeichen
    (Werkzeug) Werkstatt
    (Beruf) Bogenbauer


Index
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Armbrüste   Mi Jun 09, 2010 6:51 pm

Name:
• Gelenkarmbrust


Größe:
• 15cm


Munition:
• Bolzen


Besonderheit:
• Passt an Handgelenk


Beschreibung:
Miese Halunken haben die Eigenart, ihren Gegenüber bei Gesprächen in der Taverne Bolzen in die Brust zu feuern. Das können sie, weil sie im Besitz einer Gelenkarmbrust sind. Diese wird einfach an den Unterarm geschnallt (beispielsweise den rechten) und mit der anderen Hand (der linken) ausgelöst. Sie ist kaum zu entdecken, außer wenn es zu spät ist. Desweiteren ist sie aufgrund ihrer geringen Größe nicht sonderlich durchschlagskräftig, was auf wenige Meter eigentlich unbedeutend ist, solange man keine schwere Rüstung und/oder einen Ganzkörperpanzer trägt.

    Tiersenen
    3 Nutzholz
    Lederfetzen
    Nieten
    2 Barren Eisen
    (Modifikation) Ruhnenschriftzeichen
    (Werkzeug) Werkstatt
    (Beruf) Bogenbauer


Index
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Saia
Legendärer Held
Legendärer Held
avatar

Anzahl der Beiträge : 1228

BeitragThema: Re: Armbrüste   So Okt 30, 2011 6:14 pm

Name:
• Alabastere


Größe:
• 90 cm


Munition:
• Schwere Bolzen


Besonderheit:
• Extrem hohe Durchschlagskraft


Beschreibung:
Wer will noch mal? Wer hat noch nicht? An eine Wand gepinnt zu werden ist sicherlich ein großer Spaß. Zumindest für den Schützen, nämlich der hält sicherlich diese Waffe. Schwer genug um Leute damit zu erschlagen (nicht sehr ratsam) und eine Durchschlagskraft, die reichen würde um 2 Leute gleichzeitig den Brustkorb zu durchbohren. Oder sie an die Wand zu pinnen. Sie zu laden, über die mechanische Spannvorrichtung wird über einen Hacken die Sehne nach hinten gezogen, braucht zwar ca. 1-2 Minuten, aber dafür kann alles in 300 m sich fürchten... solange man trifft.
Kommen wir zur Handhabung. Es gibt eine Aushöhlung im Schaft. Diese Aushöhlung setzt man auf die Schulter auf und fängt an zu zielen. Beim Abdrücken muss man aufpassen, dass man nicht von der Wucht umgerissen wird. Wenn man den Kniff raus hat ist diese Waffe sicherlich für lange Zeit den bester Freund.


Herstellung:

    4 Eichenholz
    Metall-Sehne
    2 Stahl-Barren
    Zahnräder und einen Hacken
    (Modifikation) (ist sie nicht schon schlimm genug?)
    (Werkzeug) Werkstatt
    (Beruf)Bogenbauer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Armbrüste   

Nach oben Nach unten
 
Armbrüste
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Astera play the World :: Bibliothek :: Buch der Waffen-
Gehe zu: