Packendes Fantasy Foren-Rollenspiel (RPG)
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Zeit
Besucherzähler
Counter
Ähnliche Themen
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Jerufin
 
Mantes
 
Saia
 
Amy
 
Crotaro
 
Saphira
 
Frightener
 
MeisterSkywalker
 
Leon
 
Aliena
 
Die neuesten Themen
» Abenteuer Band 4
Fr Jul 21, 2017 2:22 pm von MCenderdragon

» Magische Wesen
Mi Jul 05, 2017 8:17 pm von Wugi

» Spamen bis der Arzt kommt
So Apr 23, 2017 4:34 pm von Mantes

» Wenn ich an ... denke, denke ich an ... .
Do Nov 17, 2016 11:08 am von MCenderdragon

» Lewa
Fr Nov 04, 2016 12:29 pm von koni

» Dragons Tagebuch der Weisheiten
Mi Nov 02, 2016 7:06 pm von MCenderdragon

» Piratenstadt: Klauenbucht
Mo Okt 24, 2016 4:59 pm von Mantes

» Seelenmagie
Sa Sep 17, 2016 12:52 pm von MCenderdragon

» Positonsangabe (Spiel 1)
Di Sep 13, 2016 3:02 pm von Ravell

Karte
Weltkarte
Partner
free forum
Forum Archiv

Austausch | 
 

 Abenteuer Band 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter
AutorNachricht
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 4:23 pm

Slane blickte Selena an. „Tut mir leid, wenn ich grob war. Aber ich will nicht, dass du auf dem Sofa schläfst, zu schade um deinen Rücken!“, er grinste ein wenig. Dann ging er auf sie zu und schob die vorgefallene Strähne zurück hinter ihr Ohr. Er zwinkerte und ging an ihr vorbei, das Bett machen. Meine Güte Slanemore, bist du wieder 14?, dachte er verwirrt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Aliena
Abenteurer
Abenteurer
avatar

Anzahl der Beiträge : 145

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 4:28 pm

Als er auf sie zukam hielt Selena kurz die Luft an...herrgott...sie würde sich sicher nicht verlieben, ganz bestimmt nicht, das konnte sie jetzt nun wirklich nicht brauchen, berhaupt würde das alles noch in einer rießigen Katastrophe enden wenn sie so weitermachte, das wusste sie...aber andererseits...
Sie beschloss erstmal wieder ins Krankenhaus zu gehen um auf andere Gedanken zu kommen. "bin dann mal weg" murmelte sie. sie ging aus dem zimmer und schloss die tür, draußen lehnte sie sich gegen die wand und atmete tief durch wobei ihr bewusst wurde, dass sie eigentlich hunger hatte...verdammt! aber das konnte sie auch ignorieren...das war sie gewohnt. Also machte sie sich auf den Weg zum arbeiten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 4:46 pm

Slane blickte auf als sie sagte, dass sie weg ginge und wollte noch rufen, dass sie noch nichts gefrühstückt hatte, als sie auch schon weg war. Jarvis kam herein und landete auf dem Tisch. „Miss Selena war sichtlich aufgeregt, als sie das Etablissement verließ, Meister. Und sie hat noch keine feste Nahrung zu sich genommen.“, sprach er höflich wie immer. Slane jedoch war schon auf dem Weg in die Halle und über seiner Schulter lag eine kleine Tasche. Er ging straff zum Büfett und packte einen Apfel. Ein geschmiertes Brot und noch ein paar andere Sachen wanderten in den Beutel. Dann schrieb er in feiner Schrift eine Nachricht:
Selena du sollst morgens deinen Verstand nicht im Bettlaken lassen!! Du wirst sonst wieder total fertig hier ankommen, also iss!!!
Dann packte er sie dazu und gab es Jarvis, der es ihr hinterher brachte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Mantes
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 1415

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 5:07 pm

Als Sen wachwurde, war es noch dunkel gewesen. Ave Schlief tief und Fest. "Dan werd ich mal..." er lies sich aus dem Bettgleiten ohne sie zu wecken und wusch sich rasch. Dan schlich er über den Zimmerboden zu seinem Zeug und zog sich etwas neues an. Dan Packte er alles was nötig war um Zu Kämpfen, wen es nötig war und verlies eben so leise wie zuvor. Natürlich hatte er Eine Nachricht geschrieben, das er bereits in die Mine sei. Unten Bei Kami angekommen, Stieg er auf dessen Rücken. Er hatte eine Seiner Rationen im Mund stecken und gab dem noch schlaftrunkenen Pfert zu verstehen das er los wollte. Kami trottete wie ein Störischer Esel die Straße entlang, bis zu einem beleuchteten Minenschacht. Sen Stieg ab und Kramte Helm mit Lampe, ein Seil und deine Kadritspitzhacke heraus. Dan Stapfte er zum Stollen. "Hallo?...Jemand da?" Als keiner antwortete Stieg er in den Stollen hinab. Es war leicht rutschig und roch muffig. Am ende Angekommen, sah er einen Mann. "Ihre Mine?" Der man hielt vom Pickeln inne und Drete sich um. "Tagelöhner was?" Sen lächelte: "Nee, schmied...aber ich würd gern für sie Pickeln, wen ich etwas vom erarbeiteten Materiall behalten kann." Der Kraftige Arbeiter Lächelte: "Na dan, hau rein Junge. Kannst froh sein bei mir Gelandet zu sein, Broti's Mine ist seit ein paar Tagen geschlossen, wegen ungeklärter Todesfälle." Sen Nam seine Hacke und Fing an Fells zu Pickeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://astera-the-world.forumieren.de
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 6:14 pm

Als Ave wach wurde, merkte sie instinktiv bevor sie völlig wach war, dass etwas fehlte. Sie grub den Kopf in das Kissen und merkte, dass ihr kalt war. Was sie zu dem Schluss führte, dass Sen nicht mehr neben ihr lag. Sie richtete sich verwundert auf und tapste benommen in den kleinen Wohnraum. Dort schnappte sie sich ein frisches Oberteil und zog sich um. Im Bad wusch sie sich noch schnell und kämmte ihr Haar. Sie nahm ihre Tasche und waffnete sich ein. Erst jetzt entdeckte sie Sens kleine Nachricht. „Ach ja, er wollte in die Mine. Mist, dann muss ich mir ja sein Siegel abholen!“ Dann ging sie hinunter in die Frühstückshalle, wo sie Slane traf. Der Mondling saß über einem Buch in der hinteren Ecke und trank einen Tee. Als sie sich ein wenig was zu Essen besorgt hatte, schlenderte sie zu ihm rüber. „Hey Slane, wie war die Nacht?“, fragte sie belustigt. „Guten morgen Kleines. Nicht besonders angenehm. Die Federn hier in den Sofas sind sehr durch gesessen und mein Nacken ist steif wie ein Stock. Wie war eure Nacht?“ „Hm...fesselnd!“, kicherte sie. Er nahm die Tasse vom Mund und blickte sie über die Ränder seiner Brille und des Buches hinweg an. „Aha. Ja...es klang durchaus interessant. Aber du darfst dich ihm nicht so unterwerfen..bettel doch nicht direkt los!“ Arwen schluckte und meinte peinlich berührt: „Natürlich konntest nur du, der mit den wohl besten Ohren in diesem Hotel, das Zimmer neben uns bekommen!“ Dann mümmelte sie weiter an ihrem Brötchen und fragte mit halbvollem Mund: „Kommst du mit? Ich will Nico bei den Wachen abliefern. Er geht mir auf die Nerven.“ „Mund leer machen beim reden!“, meinte er wieder von seinem Buch aus. „Ja ich habe eh nichts zu tun. Selena ist arbeiten u..“ Arwen unterbrach ihn. „Selena ist arbeiten? Dein Ernst? Wow...ging ja schell. Sagt mal was geht da eigentlich bei dir und ihr ab?“ Slane verschluckte sich und ihm stand der Mund offen. „Mund zu Slane, es zieht!“, grinste sie ihn an. Er stellte seine Tasse ab und meinte wenig überzeugend „Garnichts, wir sind nur vom selben Volk. Da versteht man sich automatisch.“ Sie rollte mit den Augen, da sie jetzt eh nichts mehr aus ihm rausholen würde. „Ich muss aber Sen noch ne Nachrichte schicken, dass er Sarufir das Siegel mitgibt. Sonst kann ich Nico nicht gegen Kopfgeld abgeben.“ Slane nickte und schrieb einen schnellen Zettel, den Ave mit einem kleinen Zeichen, das wie ein Drachen mal aussah absignierte. Dann war Sarufir auch schon unterwegs und Ave strammen Schrittes auf dem Weg zu den Stallungen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Mantes
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 1415

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 6:35 pm

Sen horchte auf als er Kami Wihern hörte. "Oh, ich hab eine A-mail bekommen..." Scherzte er. "Was ist eine A-mail Junge?" Erkundigte sich der Bergman. "Adler Post. Meine Partnerin hat einen Botenvogel." Dan stapfte er mit der Hacke über der Schulter zum Ausgang um Die Nahricht zu lesen. "Ok..." Sen Kritzelte einen Schrieb mit seiner Unterschrift und schikte ihn zu Ave. "So Pause vorbei, meine Erze graben sich net selbst aus."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://astera-the-world.forumieren.de
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 7:18 pm

Als Arwen in den Stallungen ankam lag Nico wie ein Häufchen Elend in der Ecke und Meadow stand quasi vor der Box nur auf der anderen Seite, was ihn belustigte. „Hey Med. Gut gemacht Großer.“ Nico wachte gerade auf und wollte reflexartig die Arme ausstrecken, die jedoch an dem kleinen Querbalken angebunden waren. Sie ging hin, schnitt ihn los und wich dann schnell zurück. Dann warf sie ihm einen Apfel zu und meinte: „Hier, könnte dein letzter sein!“ Slane wartete mit ihr vor dem Stall auf Sarufir, der noch mit der Bestätigung kommen musste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Saphira
Bestientöter
Bestientöter
avatar

Anzahl der Beiträge : 381

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 7:31 pm

Nachdem das soweit geklärt war, legten sich beide schlafen. Die Nacht blieb diesmal sehr ruhig, bis auf die typischen Geräusche der Nacht. Am nächsten morgen wachte Jiri sehr früh auf und begab sich zum Fluß um ein Bad zu nehmen. Als sie am Fluß ankam, zog sie sich aus und versteckte ihre Kleidung unter einem Busch. Dann sprang sie in das kühle Nass. Es war sehr erfrischend und sie schwamm ein paar Bahnen. Nachdem sie mit ihrer Morgentoilette fertig war, zog sie sich wieder an und begab sich zurück zu ihrem Lager. Dort stellte sie fest, dass Argos schon auf war und grüßte ihn. Er hatte sich schon das Fell angesehen und es für den nächsten Schritt vorbereitet. Jiri wollte aber erst etwas frühstücken und trieb Argos dazu an, ihr zu helfen. Kann ja nicht angehn das ich hier allein fürs essen machen zuständig bin, dachte sie sich leicht grinsend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mantes
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 1415

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 7:32 pm

Sen Pickelte mit großem elahn Brocken um Brocken aus der Felswand. "Jung, du bist aber ein ganz schön harter Bursche was, du hast dein Wasser noch nich mal angerürt und ich hab meins fast leer." Bemerkte der Bergman. "Naja, normalerweise ist es heißer wo ich Arbeite, muss mich wohl dran gewöhnt haben." Nach dem Die beideneine Lohre voll hatten, schoben sie sie aus dem Schacht um das Gestein vom Erz trennen zu können.

Argos bürstete sich gerde Prowisorisch das Fell, als Jiri zurück kam. "Braucht ihr hilfe bei irgendetwas?" Erkundigte er sich bei der Schneiderin. Sie schien freude daran zu haben ihn zu beschäftigen. Aber er konnte damit leben. Er Packte hier und da immer wieder mit an, auch wenn er seine liebe not hatte mit diesen Arbeiten. Er war Jäger kein Koch, und das sah man ihm auch bei jedem Handgriff an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://astera-the-world.forumieren.de
Saphira
Bestientöter
Bestientöter
avatar

Anzahl der Beiträge : 381

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 7:49 pm

Jiri freute sich das Argos ohne großes Genöhle mit anpackte. Er stellte sich zwar manchmal etwas ungeschickt an, aber das machte nichts. Sie würde ihm schon die Grundsachen der Kochkunst beibringen. So das ein einfaches Essen wenigstens immer ein bisschen Gewürzt ist, dachte sie bei sich. Nach dem Essen spannte sie ihn noch kurz zum Abwasch ein und fragte dann: "Und was machen wir nun?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mantes
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 1415

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 7:58 pm

"Ich weis das ihr solche Güter wie Leder und Stoffe tauscht gegen kleine Silberne Bilderscheiben." Argos lächelte. "Was haltet ihr davon wenn wir, auch en es mir Wiederstrebt, solche Bilderscheiben ertauschen." Dan Schnürte er des Fell vom Rahmen ab und Rollte es zusammen. Nach und nach Packte er sein Hab und Gut, zu Tranzportablen Bündeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://astera-the-world.forumieren.de
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 8:15 pm

Arwen sah wie Sarufir am Himmel auftauchte und winkte dem Adler herunter. Dann nahm sie den kleinen Schrieb aus der Rolle an seinem Fuß und laß ihn durch. „Tja Nico, jetzt dürfen wir dich amtsgemäß abliefern.“ Sie deutete Slane, er solle ein Auge auf ihn haben und ein wenig hinter ihr bleiben, als sie Nico vor sich herschiebend in Richtung Stadtrand und somit zur Wachstube. Als sie dort ankam, sah sie einen großen Mann vor der Tür stehen und winkte ein wenig. Der Mann blickte misstrauisch an und hob die Hand. „Halt!“, sagte er in einem tiefen Bariton. Sie zog die Rolle hervor und reichte sie ihm. „Soso...im Auftrag von Sen Jaku beziehungsweise direkt von...Lee! Okay, wen haben wir hier?“ Sie richtete den krumm stehenden Nico auf und flüsterte: „Viel Glück!“ Dann stieß sie ihn nach vorne. „Das ist ein Sklavenhändler namens Nico. Wie heißt du weiter?“ Der Mann murrte und sie boxte ihn leicht in die Seite. „Filius, Nico Filius!“, rumorte er ihr entgegen. Dann sah sie den Wachmann an als er sagte: „Nun laut Aushang sind auf ihn 8.000 Silberstücke ausgesetzt. Guter Fang für ein Mädchen wie sie.“ Ave lächelte gekünstelt. „Na dann, geben sie ihn mal her! Sie reichte ihn weiter und der Wachmann nahm Nico wesentlich härter als sie. Der Verbrecher guckte ihr in die Augen und zugleich lag Angst und Furcht in seinen Augen. „Sagen sie mal, wohin kommt er?“ „Hier auf seiner Akte steht Sklaverrei...dann denke ich, dass er entweder in die Stollen oder ins nächst beste Dämonengefängnis kommt.“ Arwen atmete tief durch. „Okay, aber passen sie mir ja auf, dass er n fairen Prozess bekommt.“ Sie winkte und drehte sich dann um um zu gehen! Slane folgte ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Saphira
Bestientöter
Bestientöter
avatar

Anzahl der Beiträge : 381

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 8:49 pm

Masterpost für Arwen

Arwen verlies mit Slane im Schlepptau die Wachstube. Drausen angekommen erklärte Slane Arwen das er noch kurz auf den Kräutermarkt gehen wolle und später nachkomme. Arwen ging alleine weiter und bemerkte eine junge Herbstfee am Straßenrand stehen. Die Herbstfee ging auf Arwen zu und stellte sich etwas unsicher vor: "Guten Tag Madam, könnten sie mir bitte sagen wo ich einigermaßen Gut aber günstig ein Nachtlager finden kann?". "Na junge Dame, ich weiß schon eine Gute Herberge die nicht so teuer is. Wir sind gerade auch erst dort angekommen. Wenn Ihr mögt dann zeig ich sie Euch!" Die Herbstfee nickte und sie gingen los. "Mein Name ist übrigens Erania Sedrad, oder einfach Eri!" stellte sie sich vor...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aliena
Abenteurer
Abenteurer
avatar

Anzahl der Beiträge : 145

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 8:58 pm

Selena war schon fast bei dem Krankenhaus angelang als sie Jarvis knapp über sich bermerkte und ihr fiel auf das er eine Tasche mit sich rumschleppte. Er landete knapp vor ihr und sie nahm die Tasche entgegen und endeckte auch gleich die nachricht "na toll" grummelte sie und wurde rot. "Danke Jarvis...und ähm richte Slane bitte auch ein Dankeschön aus" meinte sie schnell. Als er wieder weg war aß sie schnell den Apfel und ging weiter zum Krankenhaus wo sie schon mit viel Arbeit erwartet wurde
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 9:22 pm

Arwen blickte zu dem Mädchen und sagte: „Sehr schön dich kennen zu lernen Eri. Ich bin Arwen oder einfach Ave!“, schmunzelte sie. Sie ging mit dem Mädchen durch die viel belaufenen Straßen, guckte hier und da in ein Fenster und fragte: „Was machst du in der Stadt? Willst du länger bleiben? Wir sind wohl noch n wenig länger hier, wie es scheint!“ Arwen lächelte sie nett an und sie fand das Mädchen wirklich nett!

Slane betrat den Markt von Syramin und blickte sich nach neuen Kräutern um. Er ging geschäftig umher und hielt bei manchen Absurditäten genauer hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Aliena
Abenteurer
Abenteurer
avatar

Anzahl der Beiträge : 145

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 9:29 pm

Heute war war wahnsinnig viel los, naja besser gesagt hatten die Menschen viele Wünsche die Selena ihnen erfüllen sollte und das machte sie auch gerne. Einige der Mensche wollten auch einfach nur reden, was Selena auf den Abend aufschob, da sie momentan zu viel zu erledigen hatte.
Irgendwann um die Mittagszeit legte sie eine kleine Pause ein um das Brot zu essen wobei sie nochmals die Nachricht von Slane las, kopfschüttelnd legte sie sie wieder weg und ging zurück an die Arbeit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphira
Bestientöter
Bestientöter
avatar

Anzahl der Beiträge : 381

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 9:31 pm

Masterpost für Arwen

Eri lächelte Arwen ebenfalls an. "Eigentlich habe ich nichts besonderes vor. Ich ziehe einfach von einer Stadt zur anderen und schau was mir die Reise so bringt!" Eri entdeckte im Schaufenster ein schönes Geschmeide und zeigte es Arwen. Wärend sie das Ausgestellte Stück beobachteten, bemerkten sie wie ein Mann eines der Geschmeide im Ladeninneren entwendete wärend sein Komplize den Besitzer ablenkte. "Wollen wir da was unternehmen?" fragte Eri Ave.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 9:37 pm

Arwen stutzte. „Hm...ja wir können ja nicht nichts tun. Hast dus drauf? Ich mein..kannst du halbwegs was in Sachen Nahkampf, nur für den Fall?“, fragte sie ernst. Dann betrat sie das Geschäft und ihr Dolch wanderte zu ihre Hosenbund am Rücken, wo sie ihn feststeckte. „Guten Tag! Entschuldigen sie die Herren, aber ich denke, sie haben gerade aus Versehen etwas eingesteckt, das sie noch nicht bezahlt haben!“, meinte sie und zeigt auf die Tasche des Mannes. „Wir wollen keinen Ärger und deshalb wär es doch toll, wenn sie es einfach zurück legen und aus der Stadt verschwinden oder?“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Aliena
Abenteurer
Abenteurer
avatar

Anzahl der Beiträge : 145

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 9:41 pm

Im Krankenhaus kam es ihr so vor als würde der Tag nur ein paar Stunden haben, mittlerweile war es schon wieder dunkel geworden und die Patienten waren zum Großteil schon auf ihren Zimmern. Ein paar von ihnen hatte Selena noch versprochen sich mit ihnen zu unterhalten bevor sie gehen würde. Also machte sie sich wohl oder übel nach einer kurzen Verschnaufspause auf den weg zum ersten Zimmer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saphira
Bestientöter
Bestientöter
avatar

Anzahl der Beiträge : 381

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 9:53 pm

Masterpost für Arwen

Eri folgte Ave in das Geschäft uns stellte sich dicht hinter Ave auf. Die Beiden Gauner im Laden schauten Ave und Eri erst etwas erstaunt an und fingen dann an zu lachen. "Hey Berin hast du das gehört?" lachte der kleinere der beiden, der den Ladenbesitzer jetzt in Schach hielt. "Na logo hab ich des gehört Grab. Ich bin ja nicht Taub!" knurrte Berin. "Was willste nu dagegen tun?" feixte Grab. Er lachte laut auf und zog das Schmuckstück aus der Tasche. "Meinste ich leg des etz einfach wieda hin oda was?" knurrte nun Grab Ave an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mantes
Spielleiter
Spielleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 1415

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 10:15 pm

Nach dem Sortieren ging es Wieder in den Schacht hinunter. Auch Sen fing langsam an zu Prusten. Dike schweisperlen rannte über seine Stiern. "So jetzt brauch ich nen Schluck." Gesagt getahn. Nach dem er seine Kehle befeuchtet hatte ging es weiter. "Sag mal Junge is das mit dem Stofhemd nich bischen Warm auf dauer. Sen lächelte und dachte an Aves Worte."Meine Partnerin meinte ich solls auszien wen ich Schwitz, da spart man Wäsche." Der Mann lachte. "Na wen sie so Jung is wie du hatte sie bestimmt noch mehr im Hinterkopf als das." Sen Band sich das Oberteil um die Hose. "Auf gehts den Rest schafen wie ohne Pause bis runter." Spornte er sich an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://astera-the-world.forumieren.de
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   So Jun 13, 2010 10:20 pm

Arwen war froh, dass sie beiden Kerle sie unterschätzten und so antwortete sie: „Naja, ja...ich glaube...das wäre gut! Leg es einfach zurück, ich hab nichts gesehen oder gehört!“, sagte sie gespielt freundlich und zeigte ihnen somit das Bild der naiven, kleinen Weißelfe. Gleichzeitig lockalisierte sie ihre Waffen. Okay, der Dolch am Rücken und das Schwert an der Seite etwas versteckt. Der Bogen half ihr auf den Abstand nichts, und ihre Sterne lagen zuhause. So blieb ihr der Dolch auf Nähe, das Schwert im Angriff und die Magie zum abwehren oder ähnlichem. „Wär doch toll, wenn wir hier alle einfach nur Freunde werden!“, meinte sie und ckeckte die Lage. Der Verkäufer war in einer dummen Situation. „Hey könntet ihr ihn n wenig loslassen, der steht doch unbequem!“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Saphira
Bestientöter
Bestientöter
avatar

Anzahl der Beiträge : 381

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   Mo Jun 14, 2010 8:18 pm

Masterpost für Arwen

Ave verhandelte mit den beiden Gaunern um sie auf friedliche Weise aus dem Laden zu bekommen. Doch damit waren die Beiden nicht einverstanden. "Nein ich werde ihn nicht loslassen, nur damit er sich bequem stellen kann!" fauchte Grab. Barin kam ein paar Schritte drohend auf Ave zu. "Was willst denn du dagegen machen?" brummte Barin Ave an. "Naja, ich muss euch dann..." setzte Ave an und wurde promt von Eri unterbrochen. "Sie wird euch einfach kalt machen!" feixte Eri, "Glaubst du etwa du kommst einfach so an dieser Kriegerin vorbei?" "Na sowas, eine Kriegerin!" feixte nun Grab, "mal schaun was du so kannst!" forderte er sie auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   Mo Jun 14, 2010 8:55 pm

Ave blickte Eri mit einem mahnenden Blick an, aber Grab hatte das Kriegerin schon mitbekommen. „Nicht hier drinnen!“, knurrte Ave. „Lass den Mann frei, und vielleicht geb ich dir dann eine Chance! Aber wenn du diesem Mann ein Haar krümmst, dann werde ich dich aufspießen wie ein Schwein auf einer Lanze!“, sagte sie plötzlich gar nicht mehr freundlich. Dann griff sie ihren Dolch und meinte zu Eri: „Raus! Das ist mein Ernst!“ Sie drückte sie hinter sich weg und trat aus dem Laden. Den Dolch wurfbereit auf Barin gerichtet. „Komm raus, oder ich komme wieder rein!“ Sie schob Eri sanft beiseite. Dann überlegte sie und sammelte nur zur Sicherheit ein wenig Kraft zusammen. Ihre Hand glitt zu ihrem Schwert und sie wartete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Saphira
Bestientöter
Bestientöter
avatar

Anzahl der Beiträge : 381

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   Mo Jun 14, 2010 9:27 pm

Masterpost für Arwen

Barin trat aus dem Laden und stand nun direkt vor der Ladentür. Grab war noch in dem Laden mit dem Besitzer. Barin baute sich Ave gegenüber auf und starrte sie mit zu Schlitzen zusammengekniffenen Augen an. "Und was willst du nun tun?" forderte er sie heraus. Ave stand seelenruhig da und wartete ab. Sie wechselte mit einer fließenden Bewegung die Waffen. Den Dolch steckte sie wieder in den Gürtel und zog zugleich das Schwert. Grab schrie aus dem Ladeninneren "Los Barin zeigs ihr!" und zwängte sich dann an Barin vorbei. Barin täuschte einen Angriff an, der Ave aber nicht irritierte. Eri dagegen schon. In einer schnellen Handbewegung schleuderte sie einen Feuerball in Richtung der Kämpfenden. Leider war Eri durch ihre Hektik nicht sehr zielgenau und der Feuerball schlug direkt neben Ave mit einer großen Rauchwolke ein. Diesen moment nutzte Barin und entwaffnete Ave. Grab kam sofort angerannt und reichte Barin ein Seil. Zuerst bekam Ave ein Tuch in den Mund als Knebel und zusammen fesselten sie Ave die Hände auf den Rücken. Ave trat wie eine besessene um sich und traf Barin empfindlich im Genitalbereich. Barin sackte erst einmal zusammen und Grab musste die wütende Ave alleine festhalten. Er hatte seine liebe Müh mit ihr. Eri sprang Grab von hinten an und versuchte ihn von Ave wegzureißen. Grab schüttelte sie wie Fallobst einfach ab. Nun war Barin wieder soweit das er eingreifen konnte. Zusammen schafften sie es Eri auf abstand zu halten und Ave zu verschnüren. Eri schrie wie am Spieß und wurde von den Gaunern ausser Gefecht gesetzt. Dann legten sie Ave auf einen Wagen und deckten diesen zu. Die betäubte Eri verfrachteten sie im Laden bei dem geknebelten und gefesselten Eigentümer. Hämisch lachend machten sich die Beiden auf den Weg aus den Stadttoren und zogen ihres Weges mit ihrem Wagen und Ave darin...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   Mo Jun 14, 2010 10:03 pm

Arwen sprang zur Seite als neben ihr krachend etwas aufschlug und kam leicht aus dem Gleichgewicht. Das nutzte Barin aus und schnappte sich ihr Schwert. Sie fluchte und schon wurde ihr das verwehrt. Eine tortur zog von statten. Man fesselte sie, doch so wie es schien hatte sie einen der Typen erwischt. Als Eri ihr helfen wollte, bellte sie durch das Tuch, doch das Mädchen verstand nicht, dass es das so nicht schaffen würde. Die beiden schalteten ihr die Lichter aus und Arwen grummelte, ehe man sie auf dem Wagen verfrachtete. Sie murmelte wilde aurische Flüche vor sich hin. Doch als der Wagen sich in Bewegung setzte half ihr das nichts. Sie versuchte ihren Dolch zu erreichen, doch das dumme Ding wärmte lediglich ihren Po, weil er runtergerutscht war und nun irgendwo unten in ihr Bein piekste. Sie biss fester in den Knebel, als der Wagen herumholperte. Ich werde jemanden umbringen! Eindeutig!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Abenteuer Band 2   

Nach oben Nach unten
 
Abenteuer Band 2
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 22 ... 40  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» [Band 4] Gregor und der Fluch des Unterlands
» Band 24 - Königsblut
» Oksa Pollock
» Manga~ Rabenpfotes Abenteuer
» Fluch der Karibik - Neue Abenteuer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Astera play the World :: Astera RPG :: Spiel :: Buch der Abenteurer (Spiel 1)-
Gehe zu: