Packendes Fantasy Foren-Rollenspiel (RPG)
 
StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Zeit
Besucherzähler
Counter
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Jerufin
 
Mantes
 
Saia
 
Amy
 
Crotaro
 
Saphira
 
Frightener
 
MeisterSkywalker
 
Leon
 
Aliena
 
Die neuesten Themen
» Abenteuer Band 4
So Nov 12, 2017 12:17 am von MCenderdragon

» Kilian Ravanim
So Nov 05, 2017 5:22 pm von Mantes

» Dragons Tagebuch der Weisheiten
Di Sep 26, 2017 6:16 pm von MCenderdragon

» Magische Wesen
Mi Jul 05, 2017 8:17 pm von Wugi

» Spamen bis der Arzt kommt
So Apr 23, 2017 4:34 pm von Mantes

» Wenn ich an ... denke, denke ich an ... .
Do Nov 17, 2016 11:08 am von MCenderdragon

» Lewa
Fr Nov 04, 2016 12:29 pm von koni

» Piratenstadt: Klauenbucht
Mo Okt 24, 2016 4:59 pm von Mantes

» Seelenmagie
Sa Sep 17, 2016 12:52 pm von MCenderdragon

Karte
Weltkarte
Partner
free forum
Forum Archiv

Austausch | 
 

 Magicmachines

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Magicmachines   Mi Jun 09, 2010 7:39 pm

Magic Train

Die Erfindung der Germaner revolutionierte das Transportwesen. Es gibt zwei Arten. Die mit Feuermoketos betriebenen Maschinen, die sehr häufig vorkommen und wie eine Dampflockomotive Aussehen aber nicht mit Kohle befeuert werden müssen. Ihre Geschwindigkeit ist zwischen 80 und 200 Km/h. Die Berühmtesten unter ihnen sind der Drache und die Eisenschweif die beide lange den Geschwindigkeitsrekort verteidigten bis man auf dem Nortkontienent die Golem baute. Sie schaft es auf Grund der enormen Größe und Kraft, sogar auf 235 Km/h was sie zur schnellsten Lokomotive der Welt macht.

Die zweite und wohl revolutionärste Maschine dieser Art ist der Grüne Blitz. Er wird mit Hilfe von Blitzmoketos angetrieben und ist hoch modern. Er verkehrt auf den Strecken zwischen der Rah-hara - Jupay und Kysett - Lanumera. Er sieht einer windschnittigen Rangierlock ähnlich. Seine Spitzengeschwindigkeit liegt bei 230 km/h. Er ist um vieles Robuster als die Feuermoketto Maschinen und verfügt so über das Talent auch bei extremen Temperaturen Ausfallfrei fahren zu können. Die Waggons des Grünen Blitzes sind sogar mit elektrischem Licht und Heizug ausgestattet was ihn noch Eindrucksvoller macht als die Tatsache das er die erste Elektrolokomotive Asteras ist.

Benötigt:

Beruf: Technist/Trainmaschinist

Magic Ship

Ebenfalls von den Germanern erfunden, gibt es zwei Typen den Zerstörer der Phönixschweif Klasse, der mit einer großen Feuerballartillerie bestückt ist und mit einer Windturbine betrieben wird und den Stahlbaron. Einen großen Kreutzer. Er verfügt nicht über Artillerie ist aber dafür mit 8 Feuerballgeschützen sehr stark bewaffnet und wird mit einem Blitzanrieb betrieben.

Benötigt:

Geburtsland: Germana
Volk: Mensch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Magicmachines   Mi Jun 09, 2010 7:39 pm

Start Item W-Bike (Wind-Motorad)

Dieser Germana Augenschmaus, ist einen Zweirad. Mit Hilfe von ein paar Windmoketos, wird ein starker Luftsog erzeugt, der ein Schaufelrad antreibt, zu vergleichen mit einer Art Turbo. Über einen stabilen Lederriemen wird die Bewegung auf die Hinterachse übertragen. Um den Sog ideal auszunutzen, wird er am Endrohr erneut verdichtet und mit hohem Druck ausgeblasen. Über einen Seilzugmechanismus an der Lenkstange, der auf einer Rolle aufgewickelt ist, regelt man beim Drehen eine Ventilklappe. Je weiter diese geöffnet is, desto stärker ist der verursachte Sog und das Bike beschleunigt. Seine höchstmögliche Geschwindigkeit beträgt 400 Km/h. Dies ist aber nur eine theoretisches Geschwindigkeitsmaß, da das Fahrzeug über keinerlei Anzeigen verfügt. Es sollte nur von Technisten oder Leuten mit technischem Wissen verwendet werden, da es sehr empfindlich ist und der Riemen häufig ausgetauscht werden muss.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Magicmachines   Mi Jun 09, 2010 7:40 pm

Donnerkeil Schützenpanzer

Wie fast alle Magicmaschines, ist auch der Donnerkeil eine Erfindung der Germana. Seine schwere Kadritpanzerung macht ihn zu einem schwer zu knackenden Kampfgefährt. Ursprünglich entwickelt um Arenia zu invasieren, dient er heut zu Tage militanten Gruppen als Angriffseinheit. Seine einzige Schwäche ist der Kettenantrieb und der hohe Wasserverbrauch für den Blitzreaktorantrieb. Standartmässig ausgerüsstet ist der Donnerkeil mit einer verkleinerten Version der Feuerballkanone und einer modifizierten Windgun. Optional können auch andere Geschützturmaufbauten auf den Unterbau montiert werden.

Maximale Geschwindichkeit ist je nach Aufbau und Bewaffnung zwischen 20 und 60 Km/h

Benötigt

Beruf: Technist oder .../Sturmschütze
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Jerufin
Legendärer Held
Legendärer Held


Anzahl der Beiträge : 1892

BeitragThema: Re: Magicmachines   Mi Jun 09, 2010 7:40 pm

Dragagleiter

Diese Erfindung stammt von den Wolknern als Altanativlösung zum Drachen. Er eignet sich besser für die Transporte von großen Gütermengen oder Bomben, da ein Drache immer nur eine mit sich führen kann und danach eine Neue holen müsste.

Der Dragagleiter ähnelt in entfernter Weise modernen Kampfflugzeugen, nur das er statt Tragflächen schwenkbare Feuermoketoturbinen verwendet um zu Fliegen. Diese werden mit Unmengen von Windwasser betrieben. Diese Flugmaschiene kann auf der Stelle schweben.


Dragagleiter Typen

    Ornin Klasse (Mit zwei Sturmhätzern und Mannschaft)
    Arnin Klasse (Mit einer Feuerballgeschützkanone und Frachtraum)
    Usonin Klasse (Ohne Bewaffnung mit maximalem Frachtraum)


Benötigt

Volk: Wolkner
Beruf: Dragapilot
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-spielplatz.forumieren.com/forum.htm
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Magicmachines   

Nach oben Nach unten
 
Magicmachines
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Astera play the World :: Bibliothek :: Buch der Technik-
Gehe zu: